Region

Haus der Natur in Goldisthal

Haus der Natur Goldisthal – Die Natur-Erlebnis-Ausstellung schärft Verstand und Sinne!

Das um 1700 auf einem Vorgängerbau aus dem 15. Jahrhundert errichtete Herrenhaus war einst Logierhaus für Goldsucher im 18. Jahrhundert und beinhaltet heute die natürlichen Gegebenheiten des Oberen Schwarzatales.

Die Dauerausstellung im Haus der Natur ist kindgerecht und vermittelt Umweltbildung spielerisch durch verschiedene Mitmachangebote, Hörstationen, Videos und Animationen. Entlang einer multimedialen Tagesreise in den Wald erhältst Besuch Du einen umfangreichen Einblick in den Lebensraum Wald und Wasser, begleitet von einem anschaulichen Bestand an Tier- und Pflanzenpräparaten, Sagen und Legenden sowie historischem Kartenmaterial. Begleitet wird Dein Besuch von einer Ausstellungsrallye, welche in den Sommermonaten auch in den Außenbereich verlagert wird. Hier erfährst Du von Mai bis September zusätzlich viel Wissenswertes über historische und aktuelle Nutzungsmöglichkeiten der Wasserkraft, welche auch an den Modellanlagen „Pumpspeicherwerk“ und „Schiffsschleuse“ nachempfunden werden können.

Um das Obere Schwarzatal mit all seinen natürlichen Schätzen und Besonderheiten zu entdecken, werden unterschiedlichste Veranstaltungen, auch Exkursionen und Wanderungen, für Besucher aller Altersklassen, für Schulklassen, Familien, Reisegruppen und Wanderer angeboten. Im historischen Treppenaufgang des Hauses werden alle drei Monate wechselnde Sonderausstellungen gezeigt.

Ein kleiner Tipp: Nutze Deinen Besuch im Haus der Natur Goldisthal für eine kurze Tee- oder Kaffeepause in der historischen Wirtsstube oder erkunde die umliegende Region auf einem der zahlreichen Wanderwege. Die Einstiegsadresse: Der Goldberg 2!

 

Kontakt:
Gemeinde Goldisthal,
Haus der Natur
Goldberg 2
98746 Goldisthal
Tel: 036781-249531
E-Mail: info@hausdernatur-goldisthal.de
www.hausdernatur-goldisthal.de


Touristinformation


Telefon: 03 67 05-6 21 23